Startseite
Maria Theresia - Majestät und Mutter   Samstag, 13. Mai 2017, 20.15
Anlässlich ihres 300. Geburtstags porträtiert ARTE die Habsburger Regentin und 16-fache Mutter zwischen dynastischem Pflichtbewusstsein und mütterlicher Liebe. 80 bisher zum Teil unveröffentlichte Briefe an ihre Hofdame Sophie Enzenberg zeigen die Habsburgerin von einer unbekannten Seite: sensibel, verletzlich, einsam.

Programm

Spiel- und Fernsehfilme / Serien

Cannes 2017: Mommy

Sonntag, 14. Mai 2017, 20.15
Erstausstrahlung

Steve ist ein Problemkind. Er leidet an ADHS und neigt zu Aggressivität. Als er in seinem Jugendheim einen Brand stiftet, nimmt seine Mutter ihn wieder bei sich auf. Intimes Drama über eine komplizierte Mutter-Sohn-Beziehung, mit der durchweg überzeugenden Anne Dorval in der Rolle der Mutter Die.

+ Weitere Programm-Höhepunkte

Programm

Spiel- und Fernsehfilme / Serien

Taxi

Freitag, 19. Mai 2017, 20.15
Erstausstrahlung

Hamburg, in den 80er Jahren: Der Sound ist hart, die Kneipen dunkel, cool sein ist Pflicht. Alex ist Taxifahrerin und fährt ihrem Leben davon. Sie schläft mit Dietrich und entwickelt gleichzeitig Gefühle für den kleinwüchsigen Marc - bis die Begegnung mit einem kleinen Affen ihr Leben verändert

+ Weitere Programm-Höhepunkte

aktuelles

Doku-Drama: Maria Theresia - Majestät und Mutter

Samstag, 13. Mai 2017

Anlässlich ihres 300. Geburtstages porträtiert ARTE die Habsburger Regentin Maria Theresia: eine 16-fache Mutter zwischen dynastischem Pflichtgefühl und mütterlicher Liebe. 80 bisher zum Teil unveröffentlichte Briefe an ihre Hofdame und Freundin Sophie Enzenberg zeigen die Habsburgerin von einer unbekannten Seite: sensibel, verletzlich und einsam.

Tourist Go Home! - Europas Sehnsuchtsorte In Gefahr

Dienstag, 18. April 2017

Während Städte wie Venedig oder Barcelona im wahrsten Sinne des Wortes von Touristen überrannt werden, bleiben in den von Terroranschlägen heimgesuchten Urlaubsländern wie Tunesien, Ägypten oder der Türkei die Touristen ganz weg. THEMA am Dienstag über die zwei Seiten einer Medaille: "Tourist Go Home! Europas Sehnsuchtsorte in Gefahr" und "Im Fadenkreuz des Terrors - Urlaubsparadiese in der Krise ".

Unter Verdacht: Verlorene Sicherheit 1+2

Donnerstag, 04. Mai 2017

Die neue Doppelfolge der erfolgreichen Krimireihe konfrontiert das Team um Senta Berger als Kriminalrätin Dr. Eva Maria Prohacek mit komplizierten Ermittlungen in Folge eines Terroraktes. Der Fall geht der engagierten Ermittlerin weit mehr als an die Nieren.

ARTE Journal Junior erklärt die fünf Weltreligionen

Montag, 10. April 2017

Die Nachrichtensendung ARTE JOURNAL JUNIOR informiert Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren werktäglich über das Weltgeschehen. Von April bis Oktober wartet eine besondere Serie auf die jüngsten ARTE-Zuschauer: ARTE JOURNAL JUNIOR nimmt die fünf größten Weltreligionen unter die Lupe und zeigt ihre Unterschiede und Gemeinsamkeiten auf. Passend zur Osterzeit geht es am 10. April los mit dem Christentum.

Neutrinos - Boten vom Rand des Universums

Samstag, 06. Mai 2017

Wissenschaftler haben geisterhafte Teilchen, sogenannte Neutrinos entdeckt, die nicht nur außerirdisch, sondern auch außergalaktisch sind. Sie sind ein kleiner Teil der kosmischen Strahlung, die ständig auf die Erdatmosphäre niederprasselt. Internationale Wissenschaftler versuchen nun am Südpol und an der europäischen Mittelmeerküste, die hochenergetischen Neutrinos "zu fangen" - ein potentieller neuer Schlüssel zur Beantwortung von Fragen über die Entstehung des Universums.

ARTE Concert Festival

Freitag, 07. April 2017

Nach dem ausverkauften "ARTE Concert Festival" im letzten Jahr lädt ARTE Concert vom 6. bis 8. April 2017 zur Neuauflage des Konzert-Events in die Pariser Gaîté lyrique einAuf der Konzertbühne stehen u.a. Chilly Gonzales, Jarvis Cocker, Grandaddy, Peter Broderick und Factory Floor. Eine Liveübertragung im Fernsehen gibt es am 7. April ab 22.50 Uhr. Im Internet streamt ARTE Concert alle Konzerte live.

Tourismus extrem - Fluch und Segen einer boomenden Branche

Während Städte wie Venedig oder Barcelona im wahrsten Sinne des Wortes von Touristen überrannt werden, bleiben in den von Terroranschlägen heimgesuchten Urlaubsländern wie Tunesien, Ägypten oder der Türkei die Touristen ganz weg. THEMA am Dienstag über die zwei Seiten einer Medaille: "Tourist Go Home! Europas Sehnsuchtsorte in Gefahr" und "Im Fadenkreuz des Terrors - Urlaubsparadiese in der Krise ".

Sie sind bereits bei "ARTE Presse" registriert?
Dann geben Sie bitte Ihre Zugangsdaten ein.

Benutzername :

Sie haben Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen? Dann klicken Sie bitte hier.


Sie sind noch nicht bei "ARTE Presse" registriert?
Dann melden Sie sich bitte hier an.
Header Text



IHRE ANSPRECHPARTNER
in der Pressestelle

pdfTeam der Presseabteilung