Startseite
Napoleon Bonapartes Russland-Feldzug   Samstag, 10. Januar 2015, 20.15
Juni 1812: Die größte europäische Armee aller Zeiten überquert den Grenzfluss Memel und marschiert gen Osten - der Beginn von Napoleons Russland-Feldzug. Die "Grande Armée" gilt zunächst als unschlagbar, doch der Feldzug endet in einer Katastrophe. Großangelegte Doku-Fiktion von Fabrice Hourlier.

Programm

Dokumentationen / Reportagen / Magazine

Schätze Südostasiens (1/5)

(1): Laos - Durch das Land der Elefanten
Montag, 12. Januar 2015, 19.30
Erstausstrahlung

Südostasien - die Region zieht Reisende seit Jahrhunderten magisch an: Myanmar, Thailand, Laos, Kambodscha und Vietnam. Atemberaubende Naturschätze, einzigartige Landschaften und unvergessliche Begegnungen bietet die fünfteilige Dokumentationsreihe. Die erste Folge führt ins dünn besiedelte Laos.

+ Weitere Programm-Höhepunkte

Programm

Spiel- und Fernsehfilme / Serien

Paris (1/6)

Donnerstag, 15. Januar 2015, 20.15
Erstausstrahlung

Quer durch alle sozialen Schichten, Generationen und Hautfarben zeigt "Paris" ein vielseitiges und ungeschöntes Porträt der Metropole und seiner Bevölkerung. Einfühlsam erzählt und mit Klaviermusik untermalt, zeigt der Film Paris mit all seinen Facetten. Auftakt der sechsteiligen Serie.

+ Weitere Programm-Höhepunkte

aktuelles

ARTE ab sofort in Italien bei Tivusat zu empfangen

Ab Freitag, 14. November 2014, wird ARTE in das Digitalangebot von TIVUSAT mit rund 1,8 Mio. Kundenhaushalten aufgenommen.

38 ARTE-Koproduktionen beim Internationalen Dokumentarfilmfestival in Amsterdam

ARTE ist mit 30 Koproduktionen und 8 Projekten beim grössten Dokumentarfilmfestival der Welt vertreten.

Baloise Session

Die Highlights der Baloise Session 2014 sind ab dem 17. November auf concert.arte.tv abrufbar. Auf dem Programm: James Blunt, Wyclef Jean, The Asteroids Galaxy Tour, Amy MacDonald, Elvis Costello, Schiller und Bryan Ferry.

Der Zirkustag

Was für ein Zirkus: Am zweiten Weihnachtsfeiertag heißt es bei ARTE "Manege frei" für die größten Artisten, Akrobaten, Illusionisten, Seiltänzer, Jongleure, Trapezkünstler und Clowns unserer Zeit. Mit dabei sind dieses Jahr Houdini, der Meistermagier, der Cirque du Soleil, der Zirkus Roncalli, der Zirkusrevolutionär Sarrasani und viele weitere Stars der Manege.

ARTE-Koproduktion DOMINO EFFECT gewinnt Goldene Taube

Beim Internationalen Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilme wurde die ARTE/RBB-Koproduktion DOMINO EFFECT mit einer Goldenen Taube ausgezeichnet.

Kill Zone USA - Spurensuche in einer waffenverrückten Nation

In den USA sterben jährlich 30.000 Menschen durch Schusswaffen. Kollateralschäden eines unerklärten Bürgerkriegs, vom dem die Waffenindustrie - unter deutscher und europäischer Beteiligung - seit Jahrzehnten profitiert. Ausgehend vom Massaker an der Sandy Hook Elementary School beleuchtet die Dokumentation Tatwaffen und Täterprofile. Warum kann der Waffenwahnsinn nicht gestoppt werden?

Sie sind bereits bei "ARTE Presse" registriert?
Dann geben Sie bitte Ihre Zugangsdaten ein.

Benutzername :

Sie haben Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort vergessen? Dann klicken Sie bitte hier.



Sie sind noch nicht bei "ARTE Presse" registriert?
Dann melden Sie sich bitte hier an.